schlicht und ergreifend

einfach wohnen


ich habe mir gerade ein haus gekauft. das heißt - erstmal den plan für mein "volkshaus". auf der site www.diekleinemarie.de bekommt man den in grün, pink oder orange.

"die kleine marie" hat es sich zur aufgabe gemacht, die welt ein bisschen einfacher zu machen. nach dem motto "verschlichter dich" entwickelt, produziert und vertreibt sie sehr putzige dinge für alle lebenslagen: das kochbuch "schlichte gerichte", das gesellschaftsspiel "schlicht sticht" oder eben das "volkshaus".

zusammen mit innenarchitekten und architekten als fliegender bau entworfen, soll es an allen erdenklichen orten aufstellbar und wieder zerlegbar sein. die grundrissfläche von 16,2 qm reicht laut "die kleine marie" aus, um gut zu wohnen. und zwar durch multifunktionalität. das bett wird tagsüber zum tisch, der geschirrschrank wird bei gutem wetter nach außen geklappt und vier leute können an ihm dann im freien frühstücken.

der preis für das komplette haus soll höchstens 12.500 euro betragen, inklusive architekt und einem gefüllten vorratsschrank.
"kauf den plan, und du wirst dich unverzüglich als bauherr fühlen" steht in der produktbeschreibung. wann kommt mein päcken endlich?

weiterlesen:
http://www.diekleinemarie.de/
mein haus ist da!